Das fertig gebaute Windrad
Ein komplett selbstgebautes Windrad!
Bild anklicken zum vergrößern, diesen Text anklicken zum ausblenden.

Über das Windrad


Diese Kleinwindenergieanlage wurde im Rahmen eines 10-tägigen Workshops vom Verein Crossing Borders Stuttgart e. V. mit der Unterstützung zahlreicher Partner aus der Region erbaut. Die Anlage stellt eine Ergänzung für den Windlehrpfad dar und veranschaulicht, wie man erneuerbare Energien auch selbst zur Stromerzeugung nutzen kann. In unterschiedlichen Baugruppen wurden zunächst die einzelnen Komponenten (Fundament, Turm, Generator, Rotorblätter, Elektrik) hergestellt und anschließend zu einer kompletten Anlage zusammengesetzt. Alle Bauteile wurden aus einfachen Materialien mithilfe einfacher Werkzeuge und viel Handarbeit von den Teilnehmenden selbst angefertigt. Zusammen mit der Photovoltaikanlage und dem Batteriesystem stellt die Anlage die unabhängige Stromversorgung des Informationscontainers sicher. Beim Bau des Windrades sammelten die Teilnehmenden die nötigen Kenntnisse und die Erfahrung, um den Workshop in den kommenden Jahren selbst anzuleiten und als Bildungsprojekt für Jugendliche anbieten zu können.

Das WindradDas Windrad-Team und die Sponsoren